Liebe Engagierte in der sozial-ökologischen Transformation,

wir legen Euch und Ihnen heute wieder einen aktuellen Bericht NaturFreunde Global 2019 vor. Er gibt einen Überblick über alle diesjährigen Aktivitäten des Fachbereichs (wir haben einen neuen Namen!) in Baden-Württemberg.

Die Arbeit im Fachbereich NaturFreunde Global lebt von vielen aktiven Menschen. Es entstehen Partnerschaften und Freundschaften, Ideen und Erfahrungen werden ausgetauscht und große Dinge durch viele kleine Projekte nachhaltig gestaltet.

Ganz besonders unterstützen wir – wo überall möglich – die Jugendbewegung von fridays for future und bieten unsere Ressourcen, z. B. die Naturfreundehäuser als Treffpunkte und Orte des globalen Lernens an. Wir wollen alles dafür tun, in großen Netzwerken gegen die Klimakrise und für den Erhalt dieser Erde zu wirken. Unser Motto: Gemeinsam handeln in der Einen Welt!

Auf dieser Website www.naturfreunde-global.de  bieten wir allen aktiven Gruppen vor Ort die Möglichkeit, ihre Termine zu globalen Themen unter „Veranstaltungen / Aktivitäten“ auf der Startseite zu bewerben.

TERMINE

Fachbereich NaturFreunde GLOBAL Baden-Württemberg

Videokonferenz  -  Einladung

19. 2. 2021 

16 Uhr
Globale Gerechtigkeit und Solidarität: Positionen zur Landtagswahlin Baden-Württemberg

17 Uhr bis 19 Uhr  
Das Team des Umwelt- und Ausbildungszentrums 
stellt sich vor. Die Beiträge werden von Ingeborg Pint übersetzt.

Bitte anmelden überglobal@naturfreunde-global.de

 

Fachbereich NaturFreunde GLOBAL Baden-Württemberg

Fachtag „Globale Gerechtigkeit und Solidarität“ Teil 2 – Einladung

08. 5. 2021, 10 bis 17 Uhr

1. Lieferkettengesetz

2. konkrete Projekte:

  • Das Umwelt- und Ausbildungszentrum in Bekhar, Senegal
  • die Schokoladenfirma Fairafric  in Ghana

Weitere Informationen und Anmeldung unter: global@naturfreunde-baden.de oder: www.naturfreunde-global.de.

Weitere Termine

24. 9. 2021, Fachbereichskonferenz 17 Uhr

3. 12. 2021, Fachbereichskonferenz 17 Uhr